Projektübersicht

Wir sind ein aktiver Verein, der mehrmals in der Woche Training für Rassehunde, sowie Mischlingshunde anbietet.

Mehrere Sportarten, wie zum Beispiel Schutzhundeausbildung, Unterordnung, Sucharbeiten, Agility, Rally Obedience werden an verschiedenen Tagen in der Woche für Hund und Hundebesitzer angeboten.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Hermeskeil, Verein, Erneuerung, Schäferhundeverein, Hundeplatz
Finanzierungs­zeitraum: 12.03.2020 07:46 Uhr - 09.06.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr/Sommer 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Trainingsplatz ist in einem katastrophalen Zustand. So können wir momentan nicht unser geplantes Training vorsetzen. Ebenfalls können wir so keine Veranstaltung durchführen und anbieten. Der Schaden ist so groß, sodass eine zu hohe Verletzungsgefahr für die Vierbeiner und deren Besitzer entsteht.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, einen ordnungsgemäßen Trainingsplatz für alle aktiven Hundesportler anzubieten und die Verletzungsgefahr aller Sportler und Hunde auszuschließen. Wir wollen den Mitgliedern die Möglichkeit bieten, ihr Training mit dem Vierbeiner in Zukunft wieder aufzunehmen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Uns ist es wichtig, dass der Trainingsplatz wieder sehr schnell in einen ordnungsgemäßen Zustand gebracht wird und wir unseren Hundesport wieder fortsetzen können. Da wir sehr viele Veranstaltungen diese Jahr anbieten werden, wollen wir wieder einen gepflegten und betretbaren Trainingsplatz haben. Bitte unterstützen Sie unser Hobby und unsere Hundesportausbildung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die gesamte Summe wird für die Erneuerung des Trainingsplatzes genutzt. Es wird der Wildschaden beseitigt, einen neuen Zaun angeschafft und gebaut, der alte vorhandene Zaun restauriert und das Trainingsgelände für den Übungsbetrieb wieder sichergestellt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt steht der Vorstand des Vereins, sowie die Mitglieder.