Projektübersicht

Wir sind als Verein sehr stolz darauf, dass sich einige unserer Tänzer im vergangenen Jahr für die Deutsche Meisterschaft am 30.11.19 + 01.12.19 in Aachen qualifizieren konnten. Diese Spitzenleistung wollten wir als Verein natürlich unterstützen. 40 Personen haben sich auf eigene Kosten Eintrittskarten gekauft um unsere Tänzer vor Ort anzufeuern. Wir als Verein haben beschlossen, für die darüber hinaus entstandenen Aufwendungen des "SKV-Fanclubs" sowie den gesamten Aufwand der Tänzer aufzukommen

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: solomariechen, Schweicher Karneval Verein, Paartanz, Tanzmajor, Deutsche Meisterschaft im Gardetanz
Finanzierungs­zeitraum: 20.04.2020 14:07 Uhr - 13.07.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 01.12.2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Unsere Tänzer trainieren das ganze Jahr über mit viel Engagement, Liebe zum Tanz, Anstrengung und natürlich Disziplin um eine gute Leistung zu erbringen. Auch die Teilnahme an den vielen Turnieren - welche unter anderem zur Qualifizierung zur Deutschen Meisterschaft dienen - nimmt zusätzlich viel Zeit in Anspruch und bedeuten auch einen nicht unerheblichen Kostenaufwand für die Tänzer.

Somit ist es enorm wichtig diese tolle Leistung unserer Tänzer zu unterstützen. Der Erlös des Projektes dient zur Unterstützung der Teilnahme an der 14. Deutschen Meisterschaft im Gardetanz am 30.11.19 und 01.12.19 in Aachen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Organisation der Anreise aller Tänzer, Trainer und des SKV-Fanclubs sowie Unterstützung der Tänzer für eine erfolgreiche Teilnahme an der 14. Deutschen Meisterschaft.

Folgende Platzierungen haben unsere Tänzer erreichen können:
* Julian Porten - Deutscher Meister 1. Platz in der neuen Disziplin Tanzmajor
* Luisa Dany und Julian Porten - 4. Platz in der Disziplin Paartanz
* Chiara Wollscheid - 15. Platz in der Disziplin Solomariechen

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Schweicher Karneval Verein 1970 e. V. ist ein traditioneller Ortsverein in Schweich. Neben dem karnevalistischen Brauchtum wird die Jugendarbeit sehr groß geschrieben, so sind wir im Gardetanzsport bestens organisiert und auch erfolgreich.

Das Projekt sollte unterstützt werden, um den jugendlichen in Schweich und Umgebung das Interesse am karnevalistischen Tanz und den herausragenden Erfolgen der Meisterschaftsteilnehmer näher zu bringen und das Interesse an unserer Jugendarbeit zu wecken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Finanzierung der Anreise der Tänzer, Trainer sowie des SKV-Fanclubs mit Bus sowie dem Zug, sowie die Unterbringung der Tänzer und Trainer in einem Hotel sowie die Verpflegung aller Beteiligten, da der Tag sehr lang wird.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der gesamt Schweicher Karneval Verein mit Vorstand inkl. aller Tänzer und das gesamte Trainerteam.